Pistensanierung 14-32

Filmdokumentation über die Pistensanierung 14-32

Im Sommer 2014 wurde Crossmotion beauftragt einen Film über die Sanierung der Piste 14-32 zu realisieren. Diese war nach knapp 40 Jahren Einsatz als Hauptlandepiste so stark beansprucht worden, dass der gesamte 3‘300m lange Mittelstreifen komplett erneuert werden musste. Nach der mehrjährigen Planungs-, Bewilligungs- und Vorbereitungsphase begann die Hauptmassnahme im März 2014. Während rund sechs Monaten erfolgte diese etappenweise in Nachtarbeit, wodurch der ordentliche Flugbetrieb während der ganzen Bauphase aufrecht erhalten werden konnte. Die Etappen der Pistensanierung wurden mit einer Kombination von klassischen Boden-, Luft- und Zeitraffer-Aufnahmen visualsiert.

Projektinfos

Kunde: Flughafen Zürich AG, Airfield Maintenance
Kategorie: Kommunikation
Kanal: Internet, Zweitnutzung für mobile Geräte
Jahr: 2014